Zentrum Ranft

Im Zentrum Ranft durften wir ein Walipini und zwei Teiche bauen. Weitere zwei Teiche sollen folgen. Auch Trockenmauern entstanden im Rahmen einer Helferwoche, um das Gelände zu terrassieren und bewirtschaftbar zu machen. Speziall an dem Walipini ist, dass dieses an einem Nordhang steht, aber gegen Süden ausgerichtet ist. Um die Rückwand aufzuschütten haben wir mit Krainerwänden und formwilden Bruchsteinen gearbeitet. Im Walipini wurde mit Cob (Lehm, Sand und Stroh gemischt) abgedichtet. Das Dach sammelt Regenwasser welches in Tänken gespeichert wird. Per Gravitation kann im Erdgewächshaus gegossen werden.

Hochbeete im Walipini
Speicherteich mit Trockenmauer & Trockenbach
Gemüsegarten mit Swales